Glasperlenstrahlen / Strahlen

     
 

Das Strahlen von Aluminium dient zur Erzeugung von dekorativen und optisch hochwertig ansprechenden Aluminiumoberflächen. Diese Variante der mechanischen Oberflächenvorbehandlung erzeugt eine mattierte Oberfläche.

Das Strahlen kann auch das Entgraten von Aluminiumteilen bewirken.

Je nach Aluminiumlegierung und Anwendungsbereich kommen unterschiedliche Strahlmittel (z.B. Glas, Glasbruch, Quarzsand, Korund sog. Aluminiumoxyd) mit unterschiedlicher Korngröße und Härte zum Einsatz.

Anwendungsbereiche können sein:

  • Mattieren von Aluminiumoberflächen
  • Dekorieren von Aluminiumoberflächen
  • Entgraten von Aluminiumteilen
  • Grobes Egalisieren von Aluminiumoberflächen
  • Verfestigen von Aluminiumoberflächen

Die Aluminiumteile werden anschließend eloxiert und je nach Kundenwunsch geglänzt bzw. eingefärbt.

Unsere Bearbeitungsstufen und Farben in der Übersicht.

Wir sind Ihr starker Partner, wenn es um das Glasperlenstrahlen / Strahlen geht.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme betreffend Informationen, Musterbearbeitung oder einer unverbindlichen Anfrage. Anfrage

 

gestrahlt, geglänzt und eloxierte Aluminiumdrehteile für die Raumausstattung.

Links: rohe CNC-Frästeile
Rechts: gestrahlt, geglänzt und eloxierte CNC-Frästeile für die Medizinindustrie.

     
  Druckoptimierte Seite   © Stark Eloxal GmbH 2017 | Home

 
Eloxal | Färben | Glänzen | Hart-Eloxal | Gleitschleifen | Roboterschleifen | Glasperlenstrahlen | Sägen von Profilen | Montagearbeiten E-Mail